wingwave

Individuelles wingwave-Coaching

Nutzen Sie für Ihre beruflichen und auch persönlichen Ziele wingwave-Coaching, ein Kurzzeitkonzept mit einer effektiven Kombination aus bewährten psychologischen Coaching-Elemente

Die Bedeutung des Namens

Der Wortbestandteil wing erinnert an den Flügelschlag des Schmetterlings, der das ganze Klima ändern kann, was gleichzeitig bedeutet, das der wing für diese große Wirkung exakt an der richtigen Stelle ansetzen muss.

Diesen exakten Ansatzpunkt gewährleisten wir durch den Myostatik-Test. Zusätzlich verdeutlicht die Flügel-Metapher die große Bedeutung einer optimalen Zusammenarbeit unserer beiden Gehirnhälften für tragende Höhenflüge und auch erfolgreiche Landungen.

Das wave stellt eine Assoziation zum englischen Begriff brainwave her, was sinngemäß tolle Idee oder Gedankenblitz heisst. Und genau diese brainwaves werden durch wingwave-Coaching

Die Methode wingwave ist ein geschütztes Verfahren

Wir vereinen hier: Bilaterale Hemisphärenstimulation wie bei-spielsweise »wache« REMPhasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen) und auditive oder taktile links-rechts-lnputs zur schnellen Entstressung (limbische Stressregulation), Neuro-Linguistisches Programmieren für die erfolgreiche und gehirngerechte Zielplanung, den Myostatik-Test zur Erfassung Ihrer individuellen Muskelreaktion.

Dieser Muskeltest ermöglicht die punktgenaue Planung von optimalen Coachingprozessen durch die Identifikation coachingrelevanter Stressauslöser.

wingwave - Erfolge beruhen auf neurologischer Forschung

wingwave ist bereits in Studien an der Universität Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover erforscht worden. Hierbei hat sich gezeigt, dass schon zwei Stunden wingwave-Coaching Redeangst und Lampenfieber in Präsentations-Sicherheit und Auftrittsfreude verwandeln können.

 

In einer bestimmten Schlafphase (REM-Schlaf) verarbeiten wir alle emotionalen Erfahrungen des Tages. Wurden sehr eindrückliche oder auch belastende Erfahrungen gemacht, schafft unser System

die Verarbeitung nicht mehr. Die Folge ist, dass sich ein „Müllhaufen“ von Emotionen im limbischen System anhäuft. Durch einfache Auslöser in der Außenwelt oder auch bei bestimmten

Gedankengängen werden diese starken Gefühlsregungen aktiviert und schon hängen wir wieder am Fliegenfänger der Emotionen.

 

Eine Besonderheit dieser Emotionen ist, dass sie der Sprache nicht zugänglich sind. Kinder können z.B. bei starken negativen emotionalen Erfahrungen regelrecht verstummen. Erwachsene können ihre Zustände wenig erklären oder konstruieren Erklärungsmodelle. Die klassischen, auf Sprache basierenden Methoden lösen diese einschränkenden Zustände nur bedingt auf.

Die Anwendungsbereiche

wingwave-Coaching wird in den Bereichen Business, Leistungssport, Pädagogik, Gesundheit sowie Persönlichkeitsentwicklung erfolgreich genutzt.

Über 1500 Coaches setzen wingwave im deutschsprachigen Raum und in europäischen Ländern wie z.B.. Italien. Spanien, Serbien, Kroatien, Frankreich, Skandinavien sowie in den USA und in Russland in ihrer Arbeit ein.

Download
Wingwave-Brorschüre
Hier können Sie die wingwave-Broschüre runterladen
wingwave-Coaching.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB